Immobilien Streffing GmbH & Co. KG

N o s t a l g i e „HAUTNAH“

56659 Burgbrohl, Einfamilienhaus zum Kauf

N o s t a l g i e       "HAUTNAH" - Aussenansicht N o s t a l g i e       "HAUTNAH" - Garten N o s t a l g i e       "HAUTNAH" - Diele N o s t a l g i e       "HAUTNAH" - Wohnzimmer N o s t a l g i e       "HAUTNAH" - Küche N o s t a l g i e       "HAUTNAH" - Esszimmer N o s t a l g i e       "HAUTNAH" - Schlafzimmer N o s t a l g i e       "HAUTNAH" - Bad N o s t a l g i e       "HAUTNAH" - DG N o s t a l g i e       "HAUTNAH" - OG

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    3474
  • Objekttypen
  • Adresse
    56659 Burgbrohl
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    245 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    750 m²
  • Nutzfläche ca.
    80 m²
  • Zimmer
    11
  • Terrassen
    2
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1900
  • Letzte Modernisierung
    2005
  • Zustand
    Gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    310.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Altbau
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Terrasse

Teilen / Weiterempfehlen

Energie­bedarfs­ausweis

  • Ausstelldatum
    17.07.2018
  • Gültig bis
    16.07.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    2005
  • Wesentlicher Energieträger
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    F
  • Endenergie­bedarf
    199.8 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    199.8 kWh/(m²·a)
    0 50 100 150 200 250 300 350 400+

Objekt­beschreibung

Im Gegensatz zu anderen Regionen des Rheinlandes wurde in der Ost-Eifel häufig das dort vorhandene vulkanische Gestein als Baumaterial verwendet.
So ist auch das hier angebotene große Wohnhaus aus rötlich braunen Vulkanschlacken erbaut und für die Gewände der Fenster und Türen wurde der hellere Tuffstein verwendet, wodurch ein schöner Kontrast entsteht.
Auch heute noch macht die aus dem Jahre 1900 stammende Villa einen herrschaftlichen und stolzen Eindruck.
Das große Haus bietet mit rund 250 m² Wohnfläche und 11 geräumigen, lichtdurchfluteten Räumen einer großen Familie ausreichend Platz, kann aber auch als Geschäftshaus genutzt werden.
Den Haupteingang erreichen Sie über eine kleine Veranda, die von einer alten Kastanie beschattet wird.
Ein zweiter Eingang direkt ins Treppenhaus befindet sich auf der Hofseite, wo es auch noch einen separaten Zugang zum Keller gibt.
Im Erdgeschoß ist die großräumige Küche mit danebenliegender Speisekammer.
Wohn- und Speisezimmer erstrecken sich über die gesamte Südseite des Hauses hin.
Der Blickfang des Wohnraumes ist ein historischer Kachelofen aus der Zeit um 1890, der auch heute noch genutzt wird.
Ein weiteres ca. 24 m² großes Zimmer und eine Gästetoilette im Treppenbereich vervollständigen das Raumangebot dieser Etage.
Im Obergeschoss finden Sie ein Schlafzimmer mit angrenzendem Bad.
Darüber hinaus gibt es eine Abstellkammer sowie 3 weitere großzügig geschnittene Räume, die individuell genutzt werden können.
Im 3. Obergeschoss sind zwei Raüme, einer zur Südseite, der andere zur Gartenseite großzügig ausgebaut. Zwei weitere Räume zur Eingangsseite hin sind im Stadium der Renovierung und teilweise fertiggestellt.
Die Renovierung des Hauses wurde von den Eigentümern mit viel Liebe zum Detail und mit Rücksicht auf den historischen Wert des Gebäudes vorgenommen und kontinuierlich fortgesetzt.
So sind Leitungen, Kabel und Heizkörper durchweg modern und auf dem Niveau unserer Zeit.
Historische Türen, Fensterbögen, gepflegte Holzböden und hohe Räume mit Stuckdecken vermitteln den Eindruck eines modernen Gebäudes im historischen Gewand.
Das Haus ist voll unterkellert mit separatem Zugang vom Hof.
Dort findet sich neben der Heiztechnik und den Versorgeranschlüssen auch noch ein alter, aber funktionsfähiger Steinbackofen.
An das Haus schließt sich im Westen ein gepflegter Blumen- und Nutzgarten an, der dazu einlädt, hier schöne und entspannende Mußestunden zu verbringen.
Eine Garage und ein Stellplatz auf dem Hof gehören ebenfalls zum Objekt.
Machen Sie sich selbst ein Bild dieser schönen und seltenen Immobilie!
Vereinbaren Sie schnell einen Besichtigungstermin.

Ausstattung

Großes Wohn- u. Geschäftshaus, freistehend
ca. 250 m² Wohnfläche
Grundstück 750 m²
Massive Bauweise (Krotzen und Fachwerk)
Baujahr 1900
3 vollwertige Geschosse
voll unterkellert
Ausbaureserve im Dachgeschoss
3 Eingänge
Öl-Zentralheizung
seit 2000 lfd. renoviert ( Leitungen, Kabel, Heizkörper, Armaturen)
11 Zimmer, teilweise mit Stuck
Isolierglasfenster
Küche mit Speisekammer
2 Abstellräume
1 Badezimmer mit Dusche u. Toilette
2 Gästetoiletten
Historischer Kachelofen um 1890
Holzböden
Historische Türen und Fensterbögen
Brotbackofen im Keller
Großer Blumen- u. Nutzgarten
Garage+ Stellplatz

Sonstige Informationen

Baujahr: 1900
Energie mit Warmwasser: Nein
Energiekennwert: 199,8 kWh kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: F

Lage

Die Gemeinde Burgbrohl liegt im schönen, landschaftlich reizvollen Brohltal, im Naturpark 'Rhein-Ahr-Eifel'.
Die heute ca. 3000 Einwohner zählende Gemeinde, die zum Landkreis Ahrweiler gehört, blickt auf eine lange Geschichte zurück.
Bereits im Jahr 1112 nach Chr. wurde der Ort in der "Laacher Stiftungsurkunde" erstmalig erwähnt.
Trotz der ländlichen Lage ist Burgbrohl verkehrstechnisch sehr gut angebunden. Der Rhein mit der B 9 ist nur 5 KM entfernt und in gleicher Kürze erreichen Sie die A61 westlich von Burgbrohl. Der Laacher See mit seinem bekannten Kloster ist ebenfalls nur wenige Kilometer entfernt und auf den vielgerühmten Wanderwegen des Vulkanparks können Sie die Ruhe der Natur genießen und gleichzeitig die vulkanische Vergangenheit Ihres Wohnortes erforschen.
Burgbrohl ist eine moderne , wachsende Gemeinde und bietet alle Dinge des täglichen Bedarfs - auch Ärzte, Apotheken sowie gute Restaurants und Hotels.
Auch die schulische Versorgung ist mit Kita, Förderschule, Grundschule und RealschulePlus gut abgedeckt. Weiterführende Schulen sowie alles Übrige finden Sie in den naheliegenden Städten Andernach, Remagen, Sinzig oder Bad Neuenahr-Ahrweiler, die gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

Bitte beachten Sie: Bei Angabe Ihrer Telefonnummer willigen Sie ein, dass wir Sie telefonisch kontaktieren dürfen!
 SSL-verschlüsselt

Ähnliche Objekte

„WOW – Dieser Rheinblick“  Investieren Sie in diese Aussicht! 56567 Neuwied, Einfamilienhaus zum Kauf

„WOW – Dieser Rheinblick“ Investieren Sie in diese Aussicht!

Ein guter Tipp für KAPITALANLEGER! 56589 Niederbreitbach, Einfamilienhaus zum Kauf

Ein guter Tipp für KAPITALANLEGER!

Lebe Dein Leben so – wie es Dir gefällt! 56743 Mendig, Einfamilienhaus zum Kauf

Lebe Dein Leben so – wie es Dir gefällt!

Immobilienfüchse aufgepasst! Eigennutzung oder lieber Kapitalanlage? 56564 Neuwied, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Immobilienfüchse aufgepasst! Eigennutzung oder lieber Kapitalanlage?